Aktion Selbstbesteuerung e.V.

   Aktion Selbstbesteuerung e.V.

     Friede durch gerechte Entwicklungspolitik 



Ein Spiel zur Kampagne für ein "Erlaßjahr 2000" (bzw. jetzt "erlassjahr.de")

Die Verschuldung der armen Länder bei den Reichen hat astronomische Ausmaße erreicht. Für viele arme Länder macht sie jede weitere Entwicklungsanstrengung gegenstandslos. Deshalb fordert eine internationale Kampagne von den Regierungen der reichen Industrieländer, dass endlich eine Streichung unbezahlbarer Schulden vorgenommen wird. Allein in Deutschland unterstützen über 1000 Gruppen und Organisationen diese Kampagne.

Um erfahrbar machen, wie hoffnungslos es ist, sich als armes Land gegen die Fesseln der derzeitigen Situation "abzustrampeln", haben wir ein Spiel entwickelt, das sich zum Einsatz in Schulen (ab Klasse 11), bei Straßenfesten, bei kirchlichen Veranstaltungen und vielen anderen Gelegenheiten eignet. Das Spiel kann wurde für den Kirchentag 1999 zum Einsatz in einer Messehalle entwickelt, es kann aber auch im Freien eingesetzt werden. Bedenken Sie dabei aber bitte, dass die angeführten "Beispiele" inzwischen etwas alt geworden sind. Es wäre also gut, wenn Sie diese Beispiele vor dem Einsatz durch neuere Ereignisse ersetzen würden.

Holen Sie sich das Spiel einfach auf Ihren PC!














 Das Trimmfahrrad beim Einsatz in Mainz.

Klicken Sie auf: Entwicklungspolitisches Lernspiel

Weitere Informationen zur Erlassjahrkampagne finden Sie unter www.erlassjahr.de


zur Startseite

Sollten Sie mehr über die asb erfahren wollen:
schreiben Sie an den Vorstand
Sollten Sie Fehler auf unserer Webseite finden,
schreiben Sie an die Webmaster